Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Aktuell

Infos und Anmeldungen zu den Veranstaltungen unter

076 249 05 21 oder  rm@ppmaile.ch

 

Offene Gruppe
Autogenes Training

Für ehemalige KursteilnehmerInnen

15. Januar 2019
19 - 20 Uhr

Ort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157, 8047 Zürich

Anmeldung bis 11. Januar

 

Offene Gruppe
Progressive Muskelentspannung

Für ehemalige KursteilnehmerInnen

26. Februar 2019
19 - 20 Uhr

Ort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157, 8047 Zürich

Anmeldung bis 22. Februar

 

Progressive Muskelentspannung

Gruppenkurs

Donnerstag, 19:00 - 20:15 Uhr

Start: 7. März 2019

Ort: GZ Heuried, Standort Manesse, Staffelstrasse 5, 8045 Zürich

Anmeldung bis 25. Februar

 

Geleitete Fallbesprechung für EFP

26. März 2019
18 - 20 Uhr

Ort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157, 8047 Zürich

Anmeldung bis 19. März

 

Autogenes Training

Gruppenkurs

Dienstag, 19:00 - 20:15 Uhr

Start: 28. Mai 2019

Ort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157, 8047 Zürich

Anmeldung bis 17. Mai

 

Preise und Konditionen

Beratung

Einzelsitzungen: 120.- Franken / 60 Minuten
Sitzungen mit Paaren und Familien:  160.- Franken / 90 Minuten

Die obigen Tarife gelten für die angegebene Zeit. Dauert eine Sitzung länger, verrechne ich pro weitere angebrochene Viertelstunde 20.- Franken.

Weitere Aufwendungen im Aufrag der KlientInnen wie Telefonate, Emails, Internetrecherche, Berichte, Besprechungen werden pro angefangene Viertelstunde mit 20.- Franken oder nach Absprache verrechnet.

In einem Erstgespräch können Sie mich und meine Arbeitsweise kennenlernen. Wir klären gemeinsam Ihr Anliegen und vereinbaren ein Beratungsziel. Dabei legen wir auch den zeitlichen Rahmen fest. Danach entscheiden Sie, ob Sie sich auf den Beratungsprozess einlassen wollen. 

Um positive Prozesse in der Beratung zu unterstützen, können in den Beratungsstunden zusätzlich Entspannungsverfahren geübt und dadurch wünschenswerte Entwicklungen und Erfolge gefestigt werden.

 

Entspannungsverfahren

Einzelsitzungen: 90.- Franken / 60 Minuten
Gruppensitzungen (2 - 5 TeilnehmerInnen)  oder Paare: 60.- Franken pro Person / 75 Minuten

Die obigen Tarife gelten für die angegebene Zeit. Dauert eine Sitzung länger, verrechne ich pro weitere angebrochene Viertelstunde 15.- Franken.

In einer ersten Probesitzung können Sie mich und das Verfahren kennenlernen. Danach entscheiden Sie, ob Sie das Verfahren lernen möchten.

Die Vermittlung des Entspannungsverfahrens umfasst in der Regel 8 Sitzungen und findet in
einem wöchentlichen oder 14-tägigen Rhythmus statt. Individuelle Anpassungen sind möglich.

Das Erlernen des Entspannungsverfahrens kann mit einer individuellen Beratung in Stress- und Selbstmanagement kombiniert werden. Die Kosten richten sich dann nach den Kosten für eine Beratung.

Bitte beachten Sie auch die Ausschreibung der aktuellen Kurse.

 

 

Kostenübernahme

Die Kosten für psychologische Beratung werden von den Krankenkassen nicht übernommen.
Die Vermittlung von Entspannungsverfahren gehört ebenfalls nicht zu den Pflichtleistungen der Krankenkassen, so dass die Kosten von den KlientInnen selbst getragen werden müssen.

Manche Zusatzversicherungen übernehmen anteilsmässig die Kosten für Entspannungsverfahren. Falls Sie eine Zusatzversicherung abgeschlossen haben, informieren Sie sich hierzu bitte bei Ihrem Versicherungsträger.

Für KlientInnen in einer schwierigen finanziellen Situation sind nach individueller Absprache Kostenreduktionen möglich.

 

 

 

 

 

 

 

 

(Preise gültig ab 1.8.2017, Änderungen vorbehalten)