Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Aktuelle Kurse

Infos und Anmeldungen zu den Veranstaltungen unter

076 249 05 21 oder  rm@ppmaile.ch

 

Geleitete Fallbesprechung für Entspannungsfachpersonen

5. Juli 2019
18 - 20 Uhr

Ort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157,
8047 Zürich

 Anmeldung bis 28. Juni

 

Offene Gruppe
Autogenes Training

9. Juli 2019
19 - 20 Uhr

Ort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157,
8047 Zürich

 Anmeldung bis 5. Juli

 

Progressive Muskelentspannung

Gruppenkurs (7x)

Freitag, 17:30 - 18:45 Uhr

Start: 30. August 2019

Ort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157,
8047 Zürich

Anmeldung bis 21. August

 

Elterngespräche
am Abend (3x)

Für Eltern mit Kindern von 0 - 5 

Dienstag, 19:30 - 21:30 Uhr

10. Sept., 1.Okt., 22. Okt.

Ort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157,
8047 Zürich

Anmeldung bis 3. September

 

Elterngespräche
am Vormittag (4x)

Für Eltern mit Kindern von 0 - 5 

Donnerstag, 9:15 - 11:15 Uhr

26. Sept., 28. Nov. 2019,
30. Jan., 26. März 2020

Ort: Gemeinschaftszentrum Loogarten, Salzweg 1,
8048 Zürich

Anmeldung bis 19. September

Beratung in Stressbewältigung

Foto: Nicola MeitznerFoto: Nicola Meitzner

Der Umgang mit Stress ist nicht immer leicht zu bewältigen. Der Alltag hält viele Herausforderungen für uns bereit: Stress am Arbeitsplatz, Veränderungen und Umstrukturierungen, Zeitdruck, Erwartungsdruck, Doppelbelastung als berufstätige Mütter und Väter, die Pflege von Angehörigen sind nur einige Beispiele.

Manchmal wird die Belastung zu gross und Stresssymptome wie Schlaflosigkeit, Grübeln, Verspannungen, Schmerzen, Ungeduld, Aggressivität, Traurigkeit, ein Gefühl von Leere oder Suchtverhalten können sich einschleichen.

Mit Hilfe der Vermittlung von Entspannungsverfahren und einer individuellen Beratung werden Ihre Kompetenzen gefördert, damit Sie selbständig und
eigenverantwortlich Stress reduzieren und für Ihre Gesundheit sorgen können. Dabei sollen auch Ihre Möglichkeiten zur Selbsthilfe und Ihre Erfahrung von Selbstwirksamkeit im Umgang mit belastenden Lebenssituationen gestärkt werden.